Psychotherapeutische Praxis
Psychotherapeutische Praxis 

Dipl.-Psych. Martina Starck

Martina Starck

 

cand. med.

Diplom-Psychologin

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

 

 

Berufliche Qualifikation

  • Studium der Psychologie (Eberhard Karls Universität Tübingen)
  • Studium der Humanmedizin (Medizinische Fakultät Mannheim, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg)
  • Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie; Studienzentrum für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin - SZVT)
  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Regierungspräsidium Stuttgart)
  • Sachverständige für "Familienrecht und Kinder- und Jugendhilfe" (LPK BW)
  • Erster und Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (Humanmedizin)

 

Aktuelle Weiterbildungen

  • Doktorandin der Psychologie (Dr. rer. nat., Universität Bielefeld)
  • Doktorandin der Medizin (Dr. med., ZI Mannheim)
  • Praktisches Jahr Humanmedizin (Marienhospital Stuttgart)

 

Publikationen

 

Frölich, J., Starck, M., Banaschewski, T. & Lehmkuhl, G. (2010). Aripiprazol: Eine medikamentöse Behandlungsalternative beim Tourette-Syndrom im Kindes- und Jugendalter. Zeitschrift für Kinder Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. 38(4), 291-298.

 

Starck, M. & Schlarb, A.A. (2012). Störungen des Sozialverhaltens. In A.A. Schlarb (Hrsg.), Praxisbuch KVT mit Kindern und Jugendlichen. Störungsspezifische Strategien und Leitfäden. (S. 101-140). Weinheim: Beltz.  

 

Starck, M., Grünwald, J. & Schlarb A.A. (2016). Occurrence of ADHD in parents of ADHD children in a clinical sample. Neuropsychiatric Disease and Treatment. 12, 581-588.

 

Hier finden Sie uns

Rotebühlstraße 104

70178 Stuttgart 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis Starck